Fly & Drive: Unberührtes Thailand
ab 1.089 €

Fly & Drive: Unberührtes Thailand

Multidestination
erstellt/aktualisert: Mittwoch, 2. Juni 2021 - Reisetermin (änderbar): Samstag, 9. Oktober 2021
Preis pro Person ab
1.089 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Informationen zur Reise

Auch Thailand lässt sich mittlerweile sehr gut mit dem Mietwagen erkunden, nur so gelangen Sie auch an die unberührten Plätze. Flug nach Bangkok und entgegennahme des Mietwagens direkt am Flughafen. Die Straßen sind größtenteils in gutem Zustand und die wichtigen Straßenschilder sind in lesbaren Schriftzeichen verfasst. Die freundlichen Thais helfen Ihnen gerne und besonders die junge Generation spricht mittlerweile sehr gut Englisch. Wir empfehlen eine Tour gen Norden in die alten Königstädte Siams mit seinen eindrucksvollen Tempeln wie Ayutthaya oder Sukhothai bis nach Chiang Mai. Oder Sie fahren in den Westen zur berühmten Brücke am River Kwai. Ob ins quirlige Pattaya oder nach Hua Hin oder Cha Am, die Möglichkeiten sind fast unendlich. Für die letzte Nacht ist ein Hotel in Bangkok inkludiert. Das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 09.10.2021 ermittelt. Reisedatum, Aufenthaltsdauer sowie der Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

erstellt/aktualisert: Mittwoch, 2. Juni 2021 - Reisetermin (änderbar): Samstag, 9. Oktober 2021
Ziele: Bangkok , Bangkok
Themen
Fly & Drive
Ihr Reiseablauf
09 Okt.
Transport von Frankfurt nach Bangkok
Reisetermin (änderbar)
Thai Airways International Thai Airways International - TG921
14:45 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
06:25 - Bangkok, Suvarnabhumi Intl (BKK)
10h 40min 30 KG nonstop
Flug: TG921 Angeboten von: TG
Transportart: 773
Cabin Class: Economy
10 Okt.
1. Bangkok
Bleiben Sie von
Über die Destination: Die Hauptstadt des Königreiches ist sicherlich eine der sehenswertesten Metropolen der Welt, faszinierend und irritierend zugleich, nicht unanstrengend – dabei aber unvergesslich: überfüllte Straßen, auf denen sich Autos, Taxis, Tuk-Tuks, Busse und Motorräder drängen – und gleich daneben Tempel und Schreine, in denen die Zeit still zu stehen scheint. Fliegende Händler und kleine Verkaufsstände "konkurrieren" mit glitzernden Shopping Malls. Imbiss-Stände, die Heuschrecken anbieten – und gleich um die Ecke ein trendiges Gourmet-Restaurant. Bars und Night Life: wahlweise schrill und laut oder eher als gediegenes Event, sehr angesagt sind Rooftop-Bars. Zusammenfassend lässt sich sagen: es gibt eigentlich nichts, was es in Bangkok nicht gibt. Bangkok hat kein wirkliches Stadtzentrum, dafür aber verschiedene "zentrale Viertel". Die meistbesuchte Gegend tagsüber ist die Altstadt, die am Ostufer des Flusses Chao Phraya liegt. Hier gibt es fantastische historische Architektur, z. B. den Grand Palace. Südlich daran grenzt Chinatown. Weiter südlich befindet sich das eigentliche Zentrum zwischen Silom Road und Surawongse Road. Weiter östlich erstreckt sich das modernste Viertel voller Geschäfte, Hotels und Botschaften entlang der Sukhumvit Road. Bangkok wurde früher wegen seiner vielen Wasserstraßen als "Venedig des Ostens" bezeichnet. Heute befinden sich seine Klongs, die Kanäle, fast nur noch in Thonburi, westlich des Chao Phraya. Bangkok besitzt einen modernen Skytrain, der es jedem Touristen erlaubt, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Taxifahrten sind erschwinglich, können aber aufgrund der vollen Straßen zeitaufwendig sein. In Bangkok herrscht ganzjährig ein warmes, feuchtes Klima. Während des Monsuns, etwa von April bis Oktober, fällt der meiste Niederschlag, in der Regel in Form von heftigen, aber meist nur kurzen Regenschauern.
10 Okt.
Autovermietung
img-service
Suvarnabhumi Intl
Bangkok Flughafen (Desk at Airport)
07:30 - 10.10.2021
Suvarnabhumi Intl
Bangkok Flughafen (Desk at Airport)
12:00 - 23.10.2021
23 Okt.
2. Bangkok
Bleiben Sie von
Über die Destination: Die Hauptstadt des Königreiches ist sicherlich eine der sehenswertesten Metropolen der Welt, faszinierend und irritierend zugleich, nicht unanstrengend – dabei aber unvergesslich: überfüllte Straßen, auf denen sich Autos, Taxis, Tuk-Tuks, Busse und Motorräder drängen – und gleich daneben Tempel und Schreine, in denen die Zeit still zu stehen scheint. Fliegende Händler und kleine Verkaufsstände "konkurrieren" mit glitzernden Shopping Malls. Imbiss-Stände, die Heuschrecken anbieten – und gleich um die Ecke ein trendiges Gourmet-Restaurant. Bars und Night Life: wahlweise schrill und laut oder eher als gediegenes Event, sehr angesagt sind Rooftop-Bars. Zusammenfassend lässt sich sagen: es gibt eigentlich nichts, was es in Bangkok nicht gibt. Bangkok hat kein wirkliches Stadtzentrum, dafür aber verschiedene "zentrale Viertel". Die meistbesuchte Gegend tagsüber ist die Altstadt, die am Ostufer des Flusses Chao Phraya liegt. Hier gibt es fantastische historische Architektur, z. B. den Grand Palace. Südlich daran grenzt Chinatown. Weiter südlich befindet sich das eigentliche Zentrum zwischen Silom Road und Surawongse Road. Weiter östlich erstreckt sich das modernste Viertel voller Geschäfte, Hotels und Botschaften entlang der Sukhumvit Road. Bangkok wurde früher wegen seiner vielen Wasserstraßen als "Venedig des Ostens" bezeichnet. Heute befinden sich seine Klongs, die Kanäle, fast nur noch in Thonburi, westlich des Chao Phraya. Bangkok besitzt einen modernen Skytrain, der es jedem Touristen erlaubt, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Taxifahrten sind erschwinglich, können aber aufgrund der vollen Straßen zeitaufwendig sein. In Bangkok herrscht ganzjährig ein warmes, feuchtes Klima. Während des Monsuns, etwa von April bis Oktober, fällt der meiste Niederschlag, in der Regel in Form von heftigen, aber meist nur kurzen Regenschauern.
23 Okt.
Unterkunft
1 Night
We love it
Tai-Pan Hotel Bangkok
79%
We love it
Bei 7,2 km vom Zentrum entfernt
Übernachtung mit Frühstück Superior Twin Room
Gut geführtes Hotel in superzentraler Lage. Lage: Sehr zentrale Lage an der Sukhumvit Road (Höhe Soi 23), zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Zur S...
24 Okt.
Transport von Bangkok nach Frankfurt
Rückgabe
Thai Airways International Thai Airways International - TG920
23:45 - Bangkok, Suvarnabhumi Intl (BKK)
06:15 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
11h 30min 30 KG nonstop
Flug: TG920 Angeboten von: TG
Transportart: 773
Cabin Class: Economy
Preis pro Person ab
1.089 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Dieser Reiseplan beinhaltet
Ziele 2
Übernachtungen 1
Flüge/Transporte 2
Unterkünfte 1
Miewagen 1

Unsere Reiseideen

Unsere Reiseideen für Sie
Mehr Reiseideen anzeigen