Mietwagenrundreise "Durch den Nordosten der USA"
ab 3.146 €

Mietwagenrundreise "Durch den Nordosten der USA"

Routing
erstellt/aktualisert: Montag, 2. August 2021
Preis pro Person ab
3.146 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Informationen zur Reise
erstellt/aktualisert: Montag, 2. August 2021
Ziele: New York City, Philadelphia, Baltimore , Washington DC, Gettysburg, PA , Pittsburgh PA, Niagarafälle (New York), Rochester NY, Lake Placid NY, Burlington VT, Jackson NH, Portland ME, Boston , Newport RI, New York City
Themen
Natur
Städte
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Mietwagenrundreisen
Ihr Reiseablauf View in Google Maps
09 März
Transport von Frankfurt nach New York City
Hinreise
United Airlines United Airlines - UA961
11:10 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
14:00 - Newark, Newark Liberty Intl (EWR)
8h 50min 0 PC nonstop
Flug: UA961
Cabin Class: Economy
09 März
Autovermietung
A/C 2 Türen 2 Personen
Mitsubishi Mirage /AC/A/2dr oder ähnlich
Inkludierte Leistungen:
Kraftstoff- Politik: Voll abholen voll zurückgeben
Automatik
Unbegrenzte Kilometerzahl
Alter des Fahrers

Minimum 18, Maximum 80

Kraftstoff- Politik
Allgemeine Zahlungsbedingungen

0 EUR charged in CreditCard

Diebstahlschutz
Inklusive, bitte überprüfen Sie die Bedingungen
Teilkaskoversicherung
Inklusive, bitte überprüfen Sie die Bedingungen
Abholung

Newark (Shuttle Service) - Telefon:

Building 25, Newark, NJ 07114, Vereinigte Staaten

Rückgabe

Newark (Shuttle Service) - Telefon

Building 25, Newark, NJ 07114, Vereinigte Staaten

09 März
1. New York City
Reiseziel
Über die Destination: Am Flughafen der internationalen Metropole New York City angekommen, nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren in Ihr Hotel. Den restlichen Tag können Sie die Stadt bequem zu Fuß, mit dem Taxi oder mit dem berühmten U-Bahn-System erkunden. Besichtigen Sie das berühmteste Wahrzeichen der Stadt, die Freiheitsstatue, ein Geschenk des französischen an das amerikanische Volk und universelles Symbol der Freiheit. Schlendern Sie durch die Wall Street, dem Herz des Big Business und Ort des York Stock Exchange. In den nächsten Tagen sollten Sie sich das Empire State Building, welches den Big Apple als zweithöchstes Gebäude der Stadt überragt, und das nahegelegene Chrysler Building nicht entgehen lassen. In der Nähe befindet sich außerdem der Hauptsitz der Vereinten Nationen mit Blick auf den East River und das Grand Central Terminal, einer der belebtesten Bahnhöfe der Welt. Keine New York-Sightseeing-Tour ist komplett ohne einen Besuch des Times Square. Lassen Sie sich von den Reklametafeln, den vielen Menschen und dem Essen beeindrucken und gehen Sie dann hinüber zum Central Park, der 850 Hektar an Seen und Wiesen umfasst, wo Sie dem Trubel der Stadt entfliehen können. Sie haben auch die Wahl zwischen Kunst- und Geschichtsmuseen sowie dem Reflecting Absence Memorial and Museum, wo Sie den Opfern des 11. Septembers Ihren Respekt zollen können. Sehenswert ist außerdem die Brooklyn Bridge und das Rockefeller Center. Auch wenn Manhattan die meisten Wahrzeichen der Stadt beherbergt, hat jeder der Stadtteile seine eigene, unverwechselbare Persönlichkeit, die es zu erkunden gilt. Von den historischen Straßen Brooklyns bis zur internationalen Küche in Queens ist für jeden Typ Mensch in der Stadt etwas dabei.
Mehr Info
09 März
Unterkunft
3 Nights
12 März
Autofahrt von 153 Kilometer - 1h 53min
New York City
Philadelphia
12 März
2. Philadelphia
Reiseziel
Über die Destination: Nach drei Nächten geht es heute nach Philadelphia. Die für die Liberty Bell, Rocky, Cheesesteaks und die Mummers bekannte Stadt, hat eine revolutionäre Geschichte im Allgemeinen, beherbergt das erstklassige Philadelphia Orchestra und ist die "Stadt der brüderlichen Liebe". Sprinten Sie wie Rocky damals die Treppen zum Philadelphia Museum of Art hinauf und beenden Sie den spaßigen Weg bei einem Sprung in die Luft mit geballten Fäusten, bevor Sie mit seiner Statue ein Foto machen. Natürlich ist das Museum selbst auch sehenswert. Reihen auch Sie sich zu den Besuchern eines der 5 beliebtesten Orten der USA ein und besichtigen Sie das gruselige Eastern State Penitentiary mitsamt der Gefängniszelle von Al Capone. Außerdem sollten Sie sich die Sicht vom One Liberty Observation Deck auf Philadelphia vom 57. Stock aus oder von der etwas niedrigeren City Hall nicht entgehen lassen.
Mehr Info
12 März
Unterkunft
2 Nights
14 März
Autofahrt von 165 Kilometer - 1h 52min
Philadelphia
Baltimore
14 März
3. Baltimore
Reiseziel
Über die Destination: Weiter geht Ihre Reise Richtung Osten zu Ihrem nächsten Hotel in Baltimore. Baltimore ist ein beliebtes Touristenziel in Maryland, in der mittelatlantischen Region der Vereinigten Staaten von Amerika, in der Nähe von Washington, D.C, Ihrem nächsten Ziel. Weltklasse-Museen, blühende Kunst- und Kulturviertel, Geschichte, Nachtleben, Musik und mehr machen Baltimore zum städtischen Juwel des Chesapeake Country. Schlendern Sie über die Backsteinpromenaden von Baltimores weltberühmtem Inner Harbor zu Restaurants, Boutiquen und erstaunlichen Zielen wie dem National Aquarium und dem Maryland Science Center. Unternehmen Sie einen Ausflug in die blühende Feinschmeckergemeinde der Stadt. Sehen Sie sich ein Spiel der Orioles oder Ravens an. Verlassen Sie die Stadt nicht, ohne einen Krabbenkuchen probiert zu haben.
Mehr Info
14 März
Unterkunft
2 Nights
16 März
Autofahrt von 67 Kilometer - 56min
Baltimore
Washington DC
16 März
4. Washington DC
Reiseziel
Über die Destination: Anschließend geht es wie bereits erwähnt nach Washington D.C., in die Hauptstadt der Vereinigten Staaten. Entlang des Potomac River an der Ostküste des Landes gelegen, ist Washington kein Teil eines Bundesstaates, sondern untersteht der ausschließlichen Zuständigkeit des Kongresses der Vereinigten Staaten. Das Weiße Haus, das symbolisch wichtigste Gebäude des Landes, ist seit mehr als 200 Jahren Wohn- und Arbeitsort der US-Präsidenten. Die Skyline von Washington D.C. wird vom Washington Monument dominiert. Es ist dem ersten US-Präsidenten George Washington gewidmet. Das weltweit bekannte Kapitol, ein bemerkenswertes neoklassizistisches Wahrzeichen, ist der Sitz des US-Senats und des Repräsentantenhauses. Die National Cathedral ist die bekannteste US-Kathedrale. Dieses wunderschöne Gebäude war schon Schauplatz vieler nationaler Gedenkfeiern. Der Supreme Court, eine der wichtigsten Institutionen des Landes, bietet Führungen an, um mehr über seine Geschichte und sein Innenleben zu erfahren. Das Abraham Lincoln gewidmete Lincoln Memorial wurde 1922 fertiggestellt und ist griechischen Tempeln nachempfunden. Die prächtige Library of Congress ist die größte Bibliothek der Welt und beherbergt rund 90 Millionen Archivmaterialien. Das Jefferson Memorial ist dem Pantheon in Rom nachempfunden und Thomas Jefferson, dem dritten US-Präsidenten und einem der Gründerväter, gewidmet. D.C. hat seinen früheren Ruf als langweilige und gefährliche Stadt abgelegt und bietet nun Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und ein Nachtleben, das einer Weltklasse-Metropole angemessen ist. Reisende werden die Stadt neu, aufregend und ausgesprochen kosmopolitisch und international finden.
Mehr Info
16 März
Unterkunft
2 Nights
18 März
Autofahrt von 138 Kilometer - 1h 31min
Washington DC
Gettysburg, PA
18 März
5. Gettysburg, PA
Stoppen Sie auf
Über die Destination: Nach dem Frühstück geht es heute über Gettysburg in nordöstlicher Richtung weiter. Bekannt für die 1863 dort stattgefundene Schlacht beherbergt die Stadt noch heute viele Erinnerungen daran. Wer mehr darüber erfahren möchte sollte definitiv in dieser Stadt einen Zwischenstopp einlegen und den Gettysburg National Military Park und den Gettysburg National Cemetery besuchen. Aber auch die Museen, wie das Lincoln Train Museum oder das Homestead Diorama Museum, sowie die Sachs Covered Bridge kann man bei einem Besuch hier besichtigen.
Mehr Info
18 März
Autofahrt von 322 Kilometer - 3h 29min
Gettysburg, PA
Pittsburgh PA
18 März
6. Pittsburgh PA
Reiseziel
Über die Destination: Nachmittags in Pittsburgh angekommen, wartet die zweitgrößte Stadt in Pennsylvania, die von drei Flüssen umarmt wird: dem Ohio, dem Allegheny und dem Monongahela, darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Mit mehr Brücken als Venedig, wird Pittsburgh oft als "The Steel City" bezeichnet, weil sie einst das Zentrum der amerikanischen Stahlindustrie war. Heute ist Pittsburgh eine saubere, sich modernisierende Stadt mit einzigartigen multikulturellen Vierteln, bedeutenden Universitäten und einer wachsenden High-Tech-Industrie, die die längst verschwundene Stahlindustrie ersetzt hat. Pittsburgh hat viele Institutionen, die sich der Kultur und der Kunst widmen, wie das Andy Warhol Museum, die Mattress Factory und das Carnegie Museum. Es gibt auch andere kleinere Galerien in verschiedenen Gemeinden und die Wood Art Gallery in der Innenstadt, welche einen Besuch wert sind. Um sich über die Geschichte der Stadt zu informieren, besuchen Sie das Heinz Museum, das Frick's Clayton House, die historische Cathedral of Learning an der University of Pittsburgh und das Fort Pitt Museum. Pittsburgh wird Besucher mit seiner erstaunlichen Architektur sowie der allgemeinen Schönheit der Stadt überraschen. Pittsburgh ist eine Stadt, die viel bietet, wenig fragt und ein wunderbarer Ort zum Besuchen ist!
Mehr Info
18 März
Unterkunft
2 Nights
20 März
Autofahrt von 377 Kilometer - 3h 48min
Pittsburgh PA
Niagarafälle (New York)
20 März
7. Niagarafälle (New York)
Reiseziel
Über die Destination: Weiter geht es zu den Niagara Fällen nach Niagara Falls. Die Niagarafälle bestehen aus drei Abschnitten. Die großen kanadischen Fälle sind auch als Horseshoe Falls bekannt. Sie sind durch Goat Island von den amerikanischen Fällen getrennt, die durch eine kleine Insel an ihrem südlichen Ende von den schmalen Bridal Veil Fällen getrennt sind. Jede Seite der Fälle bietet eine andere Perspektive. Die amerikanische Seite bietet einen seitlichen Blick auf die American Falls und einen Beobachtungspunkt nur 20 Meter von der Spitze der Fälle entfernt. Außerdem ist die amerikanische Seite ein State Park, der älteste der Nation, so dass Anstrengungen unternommen wurden, um die natürliche Schönheit der Gegend zu bewahren. Besucher, die die Fälle als Naturwunder erleben wollen, werden diese Seite der Fälle zu schätzen wissen. Außerdem gibt es eine Reihe von Attraktionen, die verschiedene Erfahrungen mit den Fällen vermitteln, wie die Cave of the Winds, die Maid of the Mist, das Niagara Gorge Discovery Center und die Möglichkeit, einen Hubschrauberflug über die Fälle zu genießen. Da Sie eine Nacht dort bleiben sollten Sie sich die Nachtansicht der Niagarafälle ansehen.
Mehr Info
20 März
Unterkunft
1 Night
21 März
Autofahrt von 109 Kilometer - 1h 24min
Niagarafälle (New York)
Rochester NY
21 März
8. Rochester NY
Stoppen Sie auf
Über die Destination: Nach den atemberaubenden Eindrücken an den Niagara Fällen, geht es heute über Rochester zum Lake Placid. Rochester ist eine Stadt am südlichen Ufer des Ontariosees im westlichen Teil des US-Bundesstaates New York und der Sitz von Monroe County. Zentrum einer größeren Metropolregion war Rochester eine der ersten Boomtowns Amerikas und erlangte als Standort vieler Mühlen und später als wichtiges Zentrum der verarbeitenden Industrie Bekanntheit. Mehrere Universitäten der Region (vor allem die University of Rochester und das Rochester Institute of Technology) verfügen über renommierte Forschungsprogramme. Darüber hinaus ist Rochester der Standort vieler wichtiger Erfindungen und Innovationen bei Konsumgütern. In der Region Rochester haben sich Unternehmen wie Kodak, Bausch & Lomb, Gleason und Xerox angesiedelt, die umfangreiche Forschungs- und Produktionsarbeiten im Bereich der Industrie- und Konsumgüter durchführen.
Mehr Info
21 März
Autofahrt von 452 Kilometer - 4h 57min
Rochester NY
Lake Placid NY
21 März
9. Lake Placid NY
Reiseziel
Über die Destination: Etwas Idyllischer wird es dann in dem kleinen Dorf Lake Placid am gleichnamigen See in den Adirondack Mountains. Bekannt als Austragungsort der Olympischen Winterspiele und Zentrum für Schneesport und andere Outdoor-Aktivitäten, gibt es im Zentrum um den Mirror Lake einen Wanderweg rund um das Ufer. Schauen Sie sich das Lake Placid Olympic Museum mit seinen Artefakten, darunter Teamuniformen und Medaillen, an oder besuchen Sie das Historical Society Depot Museum im alten Bahnhof. Genießen Sie die frische Bergluft und die majestätische Aussicht.
Mehr Info
22 März
Autofahrt von 213 Kilometer - 2h 52min
Lake Placid NY
Green Mountains VT
22 März
10. Green Mountains VT
NATURE - Stoppen Sie auf
Über die Destination: Bevor es nach dem Frühstück nach Burlington geht, sollten Sie einen kleinen Abstecher in die Green Mountains unternehmen. Genießen Sie die dick umhüllten Wälder mit einer riesigen Auswahl an Wildtieren bei einer Wanderung. Streifen Sie hindurch und entdecken Sie zwischen den vielen Laubwäldern, die Nadelwälder, Feuchtgebiete, die Tundra, grasbewachsene Skipisten und Powerline-Greenways. Alle mit eigener Flora und Fauna.
22 März
Autofahrt von 60 Kilometer - 55min
Green Mountains VT
Burlington VT
22 März
11. Burlington VT
Reiseziel
Über die Destination: Ihr Hotel befindet sich anschließend in Burlington. Umgeben von den Green Mountains auf der einen und dem glitzernden Lake Champlain auf der anderen Seite, erwartet Sie hier überall natürliche Schönheit. Je nachdem wie viel Zeit Sie eingeplant haben, sollten Sie auf jeden Fall durch die Church Street spazieren, die bekannte Durchgangsstraße erstreckt sich von der Kirche bis zu einem halben Dutzend Blocks und voll mit Cafés, Buchhandlungen, Geschäften und Boutiquen. Vielleicht haben Sie Glück und können die lokale und nationale Meme-Sensation Bernie Sanders entdecken. Spazieren Sie den See entlang oder machen Sie einen Bootausflug. Ihren Abend können Sie dann mit Brauerei-Hüpfen im South End ausklingen lassen. Hier finden Sie neben den Brauereien und dem darin gebrauten beliebten Citizen Cider auch eine Reihe von Kunstgalerien mit Kuriositäten, wie dem höchsten Aktenschrank der Welt und der Burlington Earth Clock. Verpassen sollten Sie außerdem nicht die Museen, das ArtsRiot, den Vermont Comedy Club und die lokalen Vermont-Spezialitäten.
Mehr Info
22 März
Unterkunft
1 Night
23 März
Autofahrt von 222 Kilometer - 2h 50min
Burlington VT
Jackson NH
23 März
12. Jackson NH
Stoppen Sie auf
Über die Destination: Über Jacksonville geht es heute nach Portland. Jacksonville ist eine Stadt in den White Mountains. Im Winter ist die Stadt sehr beliebt für Skitouren, Schneeschuhwanderungen oder Pferdeschlittenfahrten bei der Nestlenook Farm. Im Sommer finden Sie hier tolle Wanderwege und als Highlight die Fahrt auf den Mount Washington. Für Passagiere ist es die atemberaubende Aussicht und für die Fahrer das Adrenalin eine schmale, acht Meilen lange, geländefreie Bergstraße entlang zu fahren, was Sie nie vergessen werden. Natürlich verfügt der Ferienort auch über zahlreiche verschiedene Restaurants, in denen Sie sich stärken können.
Mehr Info
23 März
Autofahrt von 115 Kilometer - 1h 42min
Jackson NH
Portland ME
23 März
13. Portland ME
Reiseziel
Über die Destination: Zurück an der Küste verbringen Sie zwei Nächte in der Hauptstadt des Bundesstaates Maine, in Portland, welches für sein gastronomisches Angebot und seine Bierproduktion bekannt ist. Schlendern Sie durch die gepflasterte Straße Puerto Viejo und besuchen Sie die Geschäfte und Kunstgalerien. Außerdem sollten Sie sich im J's Oyster, einem Lokal alter Schule, mit gutem Hummer und anderen Meeresfrüchten oder im Eventide, einem moderneren und zeitgemäßerem Restaurant, mit Austern verköstigen lassen. Lohnenswert sind auch mit einer Fähre die Inseln der Casio Bay zu besichtigen, denn hier scheint die Zeit stehen zu bleiben. Lassen Sie Ihre Abende bei einem Besuch des ältesten Leuchtturms des Staates, dem Portland Head Light, ausklingen.
Mehr Info
23 März
Unterkunft
2 Nights
25 März
Autofahrt von 172 Kilometer - 1h 50min
Portland ME
Boston
25 März
14. Boston
Reiseziel
Über die Destination: Nach dem Frühstück geht es weiter entlang der Küste. Nach einer kurzen Fahrt sind Sie in Boston, einer der ältesten Städte der Vereinigten Staaten, angekommen. Hier können Sie den Tag ganz entspannt im Boston Common and Gardens, einer der Hauptattraktionen der Stadt und Ausgangspunkt für den Freedom Trail, der auf das Jahr 1634 zurückgeht, fortsetzen. Nehmen Sie sich Zeit das Massachusetts State Building mit seiner goldenen Kuppel zu besuchen, welches Sitz der Regierung von Massachusetts ist. Schlendern Sie durch die 1742 erbaute ehemals wichtige Versammlungshalle, die Faneuil Hall, wo sich heute ein Markt befindet, der viele Möglichkeiten zum Essen und Einkaufen bietet. Ein berühmtes historisches Viertel von Boston ist Beacon Hill, inmitten seiner gut erhaltenen Straßen werden Sie sich wie in der Zeit zurückversetzt fühlen und eine tolle Zeit haben. Am nächsten Tag können Sie sich die Trinity Church, eines der großartigsten Gebäude des Landes oder die bekannte Universität, die Harvard University besuchen und das wunderbare Ambiente, der weltweit größten Institution der Welt in sich aufnehmen. Spazieren Sie an den vielen wichtigen Gebäuden mit unterschiedlichen Architekturstilen des Copley Square entlang oder entdecken Sie die noch nicht besuchten Viertel Bostons zu Fuß, denn Boston ermöglicht neue und aufregende Sehenswürdigkeiten und Abenteuer bei jedem Schritt und jedes Viertel ist anders und hat seinen eigenen Stil und seine eigene Kultur.
Mehr Info
25 März
Unterkunft
2 Nights
27 März
Autofahrt von 111 Kilometer - 1h 18min
Boston
Cape Cod MA
27 März
15. Cape Cod MA
TOWN - Stoppen Sie auf
Über die Destination: Morgens geht es dann auf die hakenförmige Halbinsel Cape Cod. Hier finden Sie malerische Dörfer, Fischrestaurants, Leuchttürme, Teiche und wunderschöne Strände. Wenn es die Zeit erlaubt, sollten Sie das John F. Kennedy Museum in Hyannis besuchen oder eine Fähre auf eine der benachbarten Inseln nehmen, um Nantucket oder Martha's Vineyard zu besichtigen.
27 März
Autofahrt von 123 Kilometer - 1h 32min
Cape Cod MA
Newport RI
27 März
16. Newport RI
Reiseziel
Über die Destination: Nachmittags geht es dann in die Küstenstadt Newport. Hier warten für Ihre letzte Nacht, bevor es wieder zurück nach New York geht, farbenfrohe Häuser, eine spektakuläre Landschaft und unübertroffene Gastfreundschaft auf Sie. Besuchen Sie die prächtigen Villen aus dem "Gilded Age", nehmen Sie an einer Sightseeing-Tour teil und lassen Sie Ihren Abend mit den regionalen Köstlichkeiten ausklingen.
Mehr Info
27 März
Unterkunft
1 Night
28 März
Autofahrt von 284 Kilometer - 3h 32min
Newport RI
New York City
28 März
17. New York City
Reiseziel
Über die Destination: Zurück in New York, warten noch einmal zwei Nächte in dieser aufregenden Stadt auf Sie. Da New York vor allem eine Stadt ist, um Spaß zu haben und sich zu verwöhnen. Sollten Sie sich die letzten Stunden hier noch amüsieren und ein letztes Mal bereit machen, in den Big Apple hineinzubeißen. Nutzen Sie die Zeit die Atmosphäre der Stadt in sich aufzusaugen und alles zu erledigen, was Sie am Anfang Ihrer Reise noch nicht geschafft haben, denn New York City hat alles für jeden und davon viel: Architektur, Kunst, Küche, Unterhaltung, Shopping. Es ist alles hier und wartet drauf entdeckt zu werden. Nach zwei Nächten geben Sie jedoch Ihren Mietwagen wieder ab und treten Ihren Rückflug an.
Mehr Info
28 März
Unterkunft
2 Nights
30 März
Transport von New York City nach Frankfurt
Rückreise
Lufthansa Lufthansa - LH403
18:05 - Newark, Newark Liberty Intl (EWR)
07:30 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
+1 Tag 7h 25min 0 PC nonstop
Flug: LH403
Cabin Class: Economy
Preis pro Person ab
3.146 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Datum wählen & buchen
Dieser Reiseplan beinhaltet
Ziele 17
Flüge/Transporte 2
Unterkünfte 12
Miewagen 1

Unsere Reiseideen

Unsere Reiseideen für Sie
Mehr Reiseideen anzeigen