Discover Jordan (GER)
From 1.046 €

Discover Jordan (GER)

Holiday package
Created: Saturday, July 13, 2024
Ref ID: 9425064
price per person From
1.046 €
Based on 2 adults
Created: Saturday, July 13, 2024
Itinerary
Tours
More pictures (6)

Day 1: Ankunft In Amman.

Ankunft in Amman (QAIA). Treffen und Begrüßung am Flughafen. Abendessen und Übernachtung in Amman (Abendessen).


Day 2: Amman – Totes Meer

Nach dem Frühstück geht es weiter zum Toten Meer, dem tiefsten Punkt der Erde, tief im Jordantal und 55 km südöstlich von Amman. Das Tote Meer ist eine der spektakulärsten natürlichen und spirituellen Landschaften der Welt. Es ist der tiefste Wasserkörper auf der Erde, der tiefste Punkt auf der Erde und die weltweit reichste Quelle natürlicher Salze, die wunderbare Schätze verbirgt, die sich über Tausende von Jahren angesammelt haben. Abendessen und Übernachtung am Toten Meer (Frühstück, Abendessen).


Day 3: Totes Meer Ohne Auto Und Ohne Guide.

Genießen Sie einen weiteren Tag Freizeit und Entspannung. Abendessen und Übernachtung am Toten Meer (Frühstück, Abendessen).


Day 4: Totes Meer – Madaba – Berg Nebo – Shobak – Petra (Frühstück, Abendessen)

Nach dem Frühstück besuchen Sie Madaba, eine Stadt, die am besten für die berühmte Mosaikkarte von Jerusalem & Heiliges Land aus dem 6. Jahrhundert bekannt ist, sowie für ihre spektakulären byzantinischen und umayyadischen Mosaike und den Besuch der Kirche St. Georg. Berg Nebo, eine Stadt, die in der Bibel als der Ort erwähnt wird, an dem Moses einen Blick auf das verheißene Land erhielt, das er niemals betreten würde. Gleich neben der Königsstraße, 190 km südlich von Amman und weniger als eine Stunde nördlich von Petra entfernt, steht ein beeindruckendes Schloss als einsame Erinnerung an den früheren Ruhm der Kreuzfahrer, das aus der gleichen turbulenten Zeit stammt wie Kerak. Es krönt einen Felsenkegel, der sich über eine wilde und raue Landschaft erhebt und mit einer beeindruckenden Vielzahl von Obstbäumen übersät ist. Heute ist es als Shobak bekannt, aber für die Kreuzfahrer war es Mont Real (Crak de Montreal) oder Mons Regalis, die Festung des Königsbergs. Es wurde 1115 von König Balduin I. von Jerusalem erbaut, um die Straße von Damaskus nach Ägypten zu bewachen, und war das erste in einer Reihe ähnlicher Festungen im Lateinischen Königreich Jerusalem. Abendessen und Übernachtung in Petra (Frühstück, Abendessen).


Day 5: Besuch Von Petra.

Nach dem Frühstück besuchen Sie die nabatäische Rote Rosenstadt Petra, eine der 7 Weltwunder und ein UNESCO-Weltkulturerbe. Betreten Sie die Stadt durch eine 1 km lange schmale Schlucht, die von beiden Seiten von 80 m hohen Klippen flankiert wird! Beachten Sie die blendenden Farben und Formationen der Felsen. Die Anlage ist riesig und enthält Hunderte aufwändig aus dem Fels gehauene Gräber, einen Schatz, römische Theater im Stil, Tempel, Opferaltäre und säulengesäumte Straßen. Abendessen und Übernachtung in Petra (Frühstück, Abendessen).


Day 6: Petra – Jeepfahrt Nach Wadi Rum – Amman

Nach dem Frühstück begeben wir uns weiter südlich in Jordanien, um andere bedeutende Sehenswürdigkeiten zu besuchen, darunter auch Wadi Rum. Erkunden Sie Wadi Rum auf einer 2-stündigen Jeepfahrt in die jordanische Wüste! Wadi Rum wurde am besten von T.E. Lawrence als "Weitläufig, hallend und göttlich" beschrieben und von den Einheimischen als "Tal des Mondes". Dann zurück zu Ihrem Hotel in Amman. Abendessen und Übernachtung in Amman (Frühstück, Abendessen).


Day 7: Amman – Jerash – Ajloun – Amman

Nach dem Frühstück begeben wir uns, um die antike römische Stadt Jerash zu besuchen, einschließlich der gepflasterten und säulengesäumten Straßen, der hoch aufragenden Tempel auf den Hügeln, der Theater, der geräumigen öffentlichen Plätze und Plätze, der Bäder, Brunnen und Stadtmauern. Weiter geht es in den Norden Jordaniens, um eine der wichtigsten ökologischen und historischen Stätten im Nahen Osten zu besuchen: Ajloun. Die Burg von Ajloun (Qal’at Ar-Rabad) ist ein hervorragendes Beispiel islamischer Architektur, da sie im Jahr 1184 n. Chr. von Saladins General erbaut wurde, um die Eisenerzminen von Ajloun zu kontrollieren und den Fortschritt der Kreuzfahrer zu stoppen, indem sie die drei Hauptwege dominiert, die ins Jordantal führen, und die Kommunikationsrouten zwischen Jordanien und Syrien schützt. Abendessen und Übernachtung in Amman (Frühstück, Abendessen).


Day 8: Abreise Von Amman Zum Queen Alia International Airport (Qaia).

Nach dem Frühstück Abreise von Amman über den Queen Alia International Airport (QAIA) zu Ihrem nächsten Reiseziel. (Frühstück).

price per person From
1.046 €
Based on 2 adults
Customize it!
This idea includes
Destinations 4
Accommodations 3
Tours 1
Tour summary
Guide languages
Deutsch
Included

Visum inbegriffen mit Unterstützung. Das Visum ist derzeit kostenlos; es werden nur Passdetails vor der Ankunft der Gäste benötigt.


für einen Mindestaufenthalt von 7 Tagen. Transport gemäß dem oben genannten Programm in einem klimatisierten Fahrzeug mit einem professionellen Fahrer. 7 Übernachtungen in einem Doppel-/Queensize-Zimmer mit Frühstück und Abendessen in den genannten Hotels oder ähnlichen Unterkünften. Privater englischsprachiger Reiseleiter nur an Besichtigungstagen. Eintrittsgebühren für die genannten Sehenswürdigkeiten.


eine kurze Pferdekutsche vom Haupttor zum Anfang des Siq (nicht empfohlen.


diese Fahrt zu machen).


2 Stunden Jeep-Tour in Wadi Rum.


alle anfallenden Steuern..

Excluded

Alle Vorschläge und Trägerdienste.


zusätzliche Mahlzeiten.


Getränke.


persönliche Ausgaben.


jegliche Artikel.


die nicht im Abschnitt der Leistungen aufgeführt sind.


sowie optionale Ausflüge sind nicht inbegriffen..

Accommodation

Planned hotels

Petra, Wadi Musa Hyatt Zaman Petra or similar 5*

Amman Bristol Hotel Amman or similar 5*

Sweimeh Holiday Inn Resort Dead Sea or similar 5*

Our trip ideas

Here you can see our featured trip ideas

More ideas